CLEAN ENERGY POWER 2007 in Berlin

– Innovations-Kongress und Ausstellung für erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Die Grundlage für richtige Entscheidungen ist Wissen. Dies vermittelt am 24. und 25. Januar bereits zum vierten Mal der Innovations-Kongress mit Ausstellung für erneuerbare Energien und Energieeffizientes Bauen und Sanieren, die Clean Energy Power 2007 (CEP) im Internationalen Congress Centrum ICC in Berlin.

Innovationen – Visionen – Zukunftsmärkte. Diese Schlagworte umreißen das Programm, das den Besuchern in den 14 Fachtagungen, Konferenzen und Workshops auf der CEP in Berlin angeboten wird. Thematisch bilden Bioenergie, innovative Technologien – z.B. regenerative Meerwasserentsalzung – Export sowie energieeffizientes Bauen und Sanieren die Eckpfeiler der Veranstaltung.

Die Ausstellung der CLEAN ENERGY POWER ist Treffpunkt für Hersteller, Händler, Importeure, Exporteure, Dienstleister, Verbände und die Medien. Insgesamt werden an den zwei Veranstaltungstagen 1.600 Besucher und Tagungsteilnehmer aus dem In- und Ausland erwartet.

Zeitgleich zur CEP findet auf dem benachbarten Messegelände die Internationale Grüne Woche statt, deren Besucher herzlich eingeladen sind, auch die CEP zu besuchen. Die Messe ist am 24. und 25. Januar 2007 von 09.00 bis 18.00 Uhr geöffnet, der Eintritt ist frei.

Categories: Uncategorized

1 Comment

  • tobias says:

    die sauberste Energiequelle ist die Vakuumenergie. Dummerweise können wir die vorerst nicht verwirklichen, weil jeder meint, dass es so etwas nicht geben kann, weil “man ja schon längst davon gehört haben hätte müssen”.

    Eine echte Kreisargumentation. Wirklich. Man wird als Spinner abgestempelt, bevor man diskutieren darf.

    Wer trotzdem mal einen Blick auf eine wahrscheinliche Zukunft blicken möchte, der sei auf dieses Blog verwiesen:

    http://disclosureproject.blog.de