Jahresstatistik 2008 Erneuerbare Energien weiter steigend

Das Bundesumweltministerium hat die Jahresstatistik 2008 für Erneuerbare Energien veröffentlicht. Mit 14,8% stieg der Anteil am gesamten Bruttostromverbrauch gegenüber 14% im Jahr 2007. Der Anteil der Erneuerbaren Energien am gesamten Endenergieverbrauch sank jedoch von 9,8% 2007 auf nun noch 9,7%. Erklärt wird dies vor allem durch den milden Winter im Jahr 2007 und dem Rückgang der Biotreibstoffe.

Absolut sind die Erneuerbaren Energien beim Strom um ca. 4,6 Mrd. kWh und bei der Wärme um rund 9 Mrd. kWh gewachsen.  Ziel der Bundesregierung sind 30% Anteil am gesamten Bruttostromverbrauch und 14% an der gesamten Wärmebereitstellung

– Jahresstatistik 2008 beim Bundesministerium

Leave a Comment