Zur Umweltpolitik: Deutsche Wirtschaft verkraftet verschärften Klimaschutz

Köln (ots) – 26. März 2007 – Deutschlands Führungsspitzen erwarten von einem weiterem Ausbau des Klimaschutzes keine negativen Auswirkungen für die heimische Wirtschaft. Wie die aktuelle Umfrage unter 646 repräsentativ ausgewählten Führungsspitzen aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung zeigt, die das Institut für Demoskopie Allensbach (IfD) für das Wirtschaftsmagazin ‘Capital‘ (Ausgabe 8/2007, EVT 29. März) regelmäßig durchführt, halten 80 Prozent der Befragten die Unternehmen für flexibel genug, auch auf strengere Auflagen zu reagieren.

Nur 17 Prozent der Elite glauben, die Wirtschaft werde überfordert. Große Zuversicht herrscht auch in den Chef-Etagen der Firmen. So urteilen immerhin drei Viertel der Top-Manager, die Unternehmen könnten einen verschärften Klimaschutz ohne Nachteile verkraften.

Quelle: http://www.presseportal.de/story.htx?nr=961288

Categories: Geld & Wirtschaft

Leave a Reply